Anfahrt
                  

Baumfällungen

 

Es gibt mehrere Möglichkeiten einer fachgerechten Baumfällung:

 

Freifallende Fällung

Fällung mit Arbeitsbühne

Fällung mit Seilklettertechnik.

 

Wir nehmen den Baum an seinem Standort in Augenschein und entscheiden daraufhin, welche Fällung für Sie in Frage kommt.

Fällung mitSeilklettertechnik

 

Auch schwierigste Baumarbeiten sind mittels der Seilklettertechnik für uns kein Problem.

Die Doppelseilklettertechnik wurde aus dem Bergsteigerbereich übernommen und für die Belange der Baumarbeiten weiterentwickelt.

Voraussetzung für den Einsatz, ist eine fundierte Ausbildung in der Klettertechnik und eine breite Fachkenntnis über die Botanik des Baums.

Die Vorteile gegenüber dem Einsatz eines Hubsteiger sind:

Standort- und Gelände-unabhängiger Einsatz

Keine Verdichtung des Untergrunds durch Befahren

Hohe Eignung für schwierige erreichbare Einzelstandorte

Guter Zugang zum Kronenzentrum (auch bei sehr dichten Kronen)

Umweltverträglichkeit (keine Lärm- oder Abgasentwicklung)

 

Lassen Sie sich von uns beraten!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martin Wittek